Wie sind eure Xiaom...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie sind eure Xiaomi Qicycle Erfahrungen?

1 Beiträge
2 Benutzer
1 Likes
225 Ansichten
0
Themenstarter

Für unser Wohnmobil würde ich mir gerne ein kompaktes und leichtes Klapprad mit Elektroantrieb zulegen. Ich bin bei meiner Recherche auf das Xiaomi Qicycle gestoßen und würde euch gerne nach euren Erfahrungen damit fragen. Hat es zufällig jemand?

Schlagwörter für Thema
1 Antwort
1

Ich habe das Qicycle schon seit zwei Jahren und bin nach wie vor begeistert davon, da es schon einige Vorteile gegenüber ähnlichen Rädern mitbringt:

Vorteile:

  • Niedriger Preis
  • Es ist ziemlich leicht und kompakt (speziell in diesem Preissegment)
  • Kann auch problemlos einen Anhänger oder Kindersitz ziehen

Nachteile:

  • Schwer, Fahrt aufzunehmen, 25 bis 30 km/h sind je nach Steigung nur schwer zu erlangen
  • Die Unterstützung läuft bis exakt 35 km/h
  • Manchmal dreht das Antriebsrad ein wenig durch
  • Nicht geeignet für Menschen mit über 1,80m Körpergröße
  • Rückbremse zu schwach auf der Brust

Ich habe mein Rad aber ein bisschen gepimpt und mit einem anderen Hinterrad, einer SRAM-Schaltung mit 7 Gängen und einer besseren Bremse ausgestattet. Jetzt kann ich höhere Geschwindigkeiten leichter und angenehmer erreichen.

Aber ich muss auch gestehen, dass meine Ansprüche recht hoch sind, falls Du Neuling bist, kann ich es dir durchweg nur empfehlen, vor allen Dingen, wenn Du es nur auf dem Campingplatz nutzen möchtest.

Teilen: